Vita

Martin Geiger

Geboren: 1968 in Immenstadt im Allgäu
Schulbildung: Abitur 1990

Ausbildung: Berufsfachschule für Musik in Plattling mit Hauptfach Gitarre bei Dieter Witzke.
Studium: Leopold Mozart Konservatorium Augsburg mit Hauptfach Gitarre bei Thomas Königs.
Abschluss als staatlich geprüfter Musiklehrer für Gitarre im Jahr 1999.

Selbständig/ Lehrtätigkeit: Seit 1994 bin im Raum Augsburg als Lehrer für klassische Gitarre, Western- und E-Gitarre tätig.
Meine ersten Erfahrungen mit Musik machte ich durch meine Familie, die in der örtlichen Blasmusikkapelle engagiert war. Mit der Gitarre kam ich dann 1984 durch einen Gitarrenkurs im örtlichen Jugendhaus in Kontakt. Dort lernte ich ein Jahr Schlaggitarre, anschließend erweiterte ich mein Repertoire autodidaktisch. Ich spielte in verschiedensten Bands als Akustik- und E-Gitarrist. Während des Studiums gründete ich ein Gitarrenquartett und spielte mit einem befreundeten Klarinettisten Jazz-Standards und Eigenkompositionen.

Seit dem Jahr 2000 konzentriere ich mich vor allem auf selbstkomponierte Solostücke für die Gitarre. Momentan beschäftige ich mich vor allem mit Fernando Sor und Francisco Tarrega. Neben meiner Tätigkeit als Gitarrenlehrer in Augsburg gebe ich regelmäßig Konzerte. Ich spiele auf Hochzeiten, Geburtstagen, in der Kirche bei Andachten, Meditationen und Messen, sowie sonstigen Veranstaltungen. Vielleicht sehen wir uns dort.